25. Mai 2023

Massage durch Whirlpools – einfach geniale Effekte

Eine wohltuende Massage ist für viele Menschen der Inbegriff von Entspannung und Luxus. Wie schön wäre es, täglich eine Massage genießen zu können, wann und wie lange Sie wollen? Mit einem eigenen Whirlpool ist das möglich. Damit jedoch die Massage im Whirlpool wirklich ihren Zweck erfüllt, sollten Sie einiges bei der Auswahl beachten. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum die Massageeffekte im Whirlpool so gut sind und wie Sie den perfekten Pool für sich finden. Hören Sie dazu außerdem in die Experten-Podcastfolge hinein und holen Sie sich wichtige Hintergrundinformationen! 

Wie funktioniert die Massage im Whirlpool?

Die Massagefunktion im Whirlpool wird von den Massagedüsen verrichtet. Sie lassen Wasser und Luft mit unterschiedlichem Druck an Ihre Muskeln strömen, um sie zu lockern. Je nach Körperpartie ist die Massage unterschiedlich. An den Händen brauchen Sie zum Beispiel sanften Druck, am Rücken darf es intensiver sein. Sie können die Intensität genau so einstellen, wie es Ihnen guttut und am besten für Sie ist. 

Außerdem kommt zum Massageeffekt die Wärme des Wassers hinzu. Wenn die Muskeln angewärmt sind, entspannen sie sich leichter. Die Schwerelosigkeit im Wasser verstärkt die Entspannung und die Wirksamkeit der Massage noch weiter. Während Sie gemütlich im warmen Pool entspannen, können auch Ihre Muskeln durch die Massage endlich loslassen.

Was bringt die Massage im Whirlpool?

Whirlpoolmassagen haben körperliche und seelische Effekte: 

  • Durch die Vibration und Massage lockern sich die Muskeln. Das wirkt sich auch positiv auf die Bänder, Sehnen und Gelenke aus. 

  • Viele Menschen berichten deshalb, dass sie weniger Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen haben, wenn sie sich regelmäßig im Whirlpool entspannen. 

  • Dazu kommt der Stressabbau im Pool. Hier können Sie die Alltagsaufgaben für eine Weile hinter sich lassen und Ihren inneren Akku aufladen. 

  • Das gute Gefühl, sich etwas zu gönnen, hat ebenfalls entspannende Effekte. Selbstfürsorge ist in der heutigen Zeit unendlich wichtig geworden. Eine Massage im Whirlpool kann ein wichtiger Teil davon sein. 

Nicht jeder Whirlpool ist gleich

Damit Sie von der Massage im Whirlpool optimal profitieren, sollten Sie jedoch schon bei der Auswahl des Pools auf einiges achten. Es gibt nämlich sehr große Unterschiede, was die Menge, die Kraft und die Positionierung der Düsen betrifft. Auch die Ergonomie der Liegeplätze ist entscheidend für Ihre Entspannung. Sie sollten absolut bequem in Ihrem Whirlpool ruhen, damit die Massage gut wirken kann. Die Düsen sollten so angebracht sein, dass sie jede Körperregion optimal erreichen und massieren. Wenn die Positionierung nicht stimmt, kann das im schlimmsten Fall sogar Schäden anrichten. Zum Beispiel sollte ein Massagestrahl niemals direkt auf die Wirbelsäule treffen. 

Natürlich ist nicht jeder Körper gleich. Was bei der einen Körperform und -größe genau passt, kann bei einer anderen sehr unangenehm werden. Deshalb sollten Sie einen Whirlpool und seine Massagefunktion vor dem Kauf testen. Das geht in den Beratungs- und Schauräumen von Armstark ganz problemlos. Bringen Sie deshalb zur Beratung Badekleidung mit, um die verschiedenen Pools direkt auszuprobieren! 

Im Podcast erfahren Sie außerdem, was das Besondere an den Düsen der Armstark-Pools ist und warum sie ganz ohne Wartung auskommen. Hören Sie doch direkt rein!

Armstark Podcast

Der Geschäftsführer der Firma Armstark, Christoph Armstark, spricht im Podcast-Interview darüber, wodurch die Massagen im Whirlpool erreicht werden und welche Rolle die Wassertemperatur beim Aufenthalt im Whirlpool spielt. Er erklärt zudem, welche Massagedüsen es gibt und welche Art zu welchem Körperbereich passt. Auch über die qualitativen Merkmale der Düsen sowie über die optimale Anzahl gibt Christoph Armstark Auskunft.

Sie haben Fragen ?Individuelle Beratung

Wir beantworten sehr gerne alle Ihre Fragen. Rufen Sie uns einfach an!

Zentrale-Telefon:  +49 (0) 8532 9257 - 0
Tech. Kundendienst:  +49 (0) 8532 9257 - 13

Zentrale – E-Mail:  info@armstark.de
Tech. Kundendienst – E-Mail:  kundendienst@armstark.de

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Zentrale

Benötigen Sie eine Beratung oder haben Sie konkrete Fragen zu unseren Produkten? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Tel +49 (0) 8532 9257-0
Mail info@armstark.de

Mo-Fr 08:00 - 17:00 Uhr

Kundendienst

Sie wünschen die Hilfe unseres Kundendienstes? Unser Service-Team führt gerne eine fachgerechte Überprüfung oder Wartung durch. Kontaktieren Sie uns!

Tel +49 (0) 8532 9257-13
Rückruf-Service

Mail kundendienst@armstark.de

Mo-Fr 08:00 - 17:00 Uhr

1
2
3

Bitte füllen Sie alle nicht-optionalen Felder aus!

Ihr kostenloser Katalog

Jetzt Preisliste sowie aktuelle Angebote kostenlos anfordern.

Katalog auswählen:
Anrede
Vorname
Nachname
Straße
Hausnr.
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail

Sicherheit und Vertrauen

Das Prüfsiegel garantiert, dass alle Kundendaten vor Missbrauch besser geschützt sind.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Newsletter (Optional)